top of page

Weinselig und heiter geht es im Steinbruch zu

Heute beginnen die Nußlocher Freichlichtspiele mit Carl Zuckermayers "Der fröhliche Weinberg"


Nußloch. (cds) Seit Wochen proben die Laienschauspieler der Interessengemeinschaft Volksschaupiele (IGV) bei Wind und Wetter im Nußlocher Steinbruch. Nach dem Mysterienspiel "Jedermann" von Hugo von Hoffmannsthal hat Regisseur Peter Nassauer in diesem Jahr eine Komödie in Szene gesetzt.



Mit Feuereifer proben die Darsteller der Interessengemeinschaft Volksschauspiele im Nußlocher Steinbruch für "Der fröhliche Weinberg" Foto: Carmen Diemer-Stachel




3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page